Einflechten der M-tec Profi-line® Zaunblende

Die Montage von M-tec Profi-line® Sichtschutzrollen ist einfach und ohne Spezial Werkzeug oder Vorkenntnisse möglich. Die Kunststoffstreifen werden einfach in die Maschen des Gitterstabzauns eingeflochten. Die Flechtabstände können kreativ variiert werden. Wenn die Montage mit nur einer Person erfolgen soll, oder große Zaunanlagen mit Sichtschutz versehen werden, empfehlen wir die M-tec Abrollhilfe.

Profi-line Sichtschutzstreifen einflechten Abrollhilfe

Das Einflechten von Sichtschutzrollen ist mit der Abrollhilfe Kinderleicht.

Den Abschluss bilden Kunststoff Klemmschienen. Damit werden die M-tec Profi-line® Streifen an den Gitterstäben festgeklemmt in dem Sie am Ende der Giiterreihe zurückflechten. Pro Gitterreihe benötigen Sie zwei Klemmschienen.

Profi-line Gitterstab Befestigung

Befestigung der M-tec Profi-line® Sichtschutzstreifen mit den Klemmschienen ist einfach

Profi-line Befestigung Klemmschienen

Montage der Sichtschutzstreifen

Sie können bei M-tec Profi-line® von der Rolle in RAL ähnlichen Farben auch die Pfosten mit einflechten. Dann werden weniger Klemmschienen benötigen. Am Ende setzen SIe einfach eine Klemmschiene (siehe Skizze). Eine Fixierung mit Kleber ist bei den Motiv Streifen ist weniger geeignet.

Sichtschutzrollen sind pflegeleicht und haltbar. Verschmutzungen lassen sich mit einem Wasserschlauch schnell beseitigen.

Bitte beachten Sie, dass mit dem Sicht-und Windschutz eine erhöhte Windlast auf dem Zaun liegt. Der Zaun sollte, je nach Standort, fest verankert sein.